Tadel für Auer Witte Thiel

Tadel aussprechen: Mein erstes Schreiben an Auer Witte Thiel Rechtsanwälte GbR haben ich den Fachkräften vom Rechtsdienstleister Auer Witte Thiel ein Handelsangebot zur Ablöse der Schenkung durch Sigma Kreditbank AG gemacht. Dieses Angebot wurde nicht angenommen. Ich sende einen Tadel … Lies hier den kompletten Artikel “Tadel für Auer Witte Thiel”

Auer Witte Thiel Rechtsanwälte

In meinem Beitrag über die Sigma Kreditbank AG und über den Formmangel beim Einreichen einer Klage vor einem deutschen Firmengericht bin ich auf die Gepflogenheiten dieser Rechtsanwälte und Rechtsdienstleister eingegangen. Heute habe ich den Firmen Auer Witte Thiel und Sigma … Lies hier den kompletten Artikel “Auer Witte Thiel Rechtsanwälte”

Streitwert: Widerspruch

Der gerichtliche Streitwert wird in der „Bundesrepublik Deutschland“ nach dem Gerichtskostengesetz (GKG) berechnet. Das Gerichtskostengesetz hat keinen räumlichen Geltungsbereich definiert und darf von Rechtsanwälten und Rechtspflegern nicht verwendet werden. Da der Beschluss nicht vom Richter mit Namensunterschrift gezeichnet ist, sondern … Lies hier den kompletten Artikel “Streitwert: Widerspruch”

Haftpflichtversicherung: Schadensersatz

Haftpflichtversicherung muss Schadensersatz zahlen: Dass Richter ihre Urteile nicht unterschreiben, somit gegen BGB, §126 und ZPO §315 (kein Geltungsbereich) verstoßen und diese Urteile entsprechend kein gültiges Rechtsmittel in der Bundesrepublik Deutschland darstellen, ist eine Sache, aber Frau Rehda macht sich … Lies hier den kompletten Artikel “Haftpflichtversicherung: Schadensersatz”

Strafantrag: Marianne Rehda

Rechtsanwältin Marianne Rehda aus Brandenburg an der Havel bedient sich Gesetze, die keinen räumlichen Geltungsbereich haben und verwendet „Urteile“, die ohne Namensunterschrift des Richters ausgestellt wurden und somit kein gültiges Rechtsmittel in der „Bundesrepublik Deutschland“ darstellen. Sie möchte einen Kostenfestsetzungsantrag … Lies hier den kompletten Artikel “Strafantrag: Marianne Rehda”

Rechtsanwaltskammer Land Brandenburg

Die Rechtsanwaltskammer des Landes Brandenburg wurde von mir informiert, dass die [Rechtsanwältin] Marianne Rehda sich nicht an das geltende und gültige Recht in der „Bundesrepublik Deutschland“ hält. Frau Rehda nutzt Gesetze, die keinen räumlichen Geltungsbereich definiert haben. Da sie nicht … Lies hier den kompletten Artikel “Rechtsanwaltskammer Land Brandenburg”

Beschwerde bei Rechtsanwaltskammer

Richter unterschreiben ihre Urteile nicht -> diese Urteile stellen somit kein gültiges und kein geltendes Rechtsmittel in der „Bundesrepublik Deutschland“ dar. Rechtsanwälte, Diplom-Juristen oder Kanzleianwälte verwenden Recht, welches in der BRiD keine Rechtsgrundlage hat (Rechtsanwaltsvergütungsgesetz – RVG, Zivilprozessordnung ZPO). Ich … Lies hier den kompletten Artikel “Beschwerde bei Rechtsanwaltskammer”

Rechtsanwältin Rehda informieren

Marianne Rehda ist Expertin im Familienrecht. Sie berät Ihre Kunden, denn „Vertrauen ist gut, Anwältin ist besser.“ Neben den typischen Handlungen eines Anwalts in der Bundesrepublik Deutschland (Missachtung der Bereinigungsgesetze, Unterzeichnung mit Namensunterschrift) finden wir immer wieder die Unterzeichnung mit … Lies hier den kompletten Artikel “Rechtsanwältin Rehda informieren”

Rechtsanwälte Auer Witte Thiel informieren

Die Firma Auer Witte Thiel Rechtsanwälte GbR ist eine Anwaltskanzlei mit umfangreichen Expertenwissen im Bereich Forderungsmanagement. Sie vertritt Gläubiger und treibt Gelder von Schuldnern ein. Werden dabei überhaupt die geltenden Bereinigungsgesetze beachtet?

Rechtsanwälte Auer Witte Thiel informieren - in Deutschland gelten die Bereinigungsgesetze!
Rechtsanwälte Auer Witte Thiel informieren – in Deutschland
Lies hier den kompletten Artikel “Rechtsanwälte Auer Witte Thiel informieren”

Mahnbescheid? Wehrt Euch!

Inkasso Unternehmen oder Anwaltskanzleien nutzen – um Forderungen durchzusetzen – den Gerichtlichen Mahnbescheid. Hierbei kommt BRD „Recht“ zum Einsatz, dass z.B. durch die Alliierten Bereinigungsgesetze aufgehoben wurde – somit ist der Mahnbescheid rechtsungültig.

Gerichtliche Mahnungen abwehren:  Die Bereinigungsgesetze der Alliierten gelten
Gerichtliche Mahnungen abwehren: Die Bereinigungsgesetze der
Lies hier den kompletten Artikel “Mahnbescheid? Wehrt Euch!”

Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) ist ungültig

Die Kanzlei Purps Vogel Flinder bezieht sich in Schreiben auf die „BRAO“ (Bundesrechtsanwaltsordnung). Diese Verordnung gilt nur für die Firma „Bundesrepublik Deutschland“ und nicht hoheitlich. Wir decken den Schwindel auf!

Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) ist ungültig
Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) ist ungültig

Kontaktdaten der Firma „Anwaltskanzlei Purps Lies hier den kompletten Artikel “Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) ist ungültig”

Forderungstitel anfordern

Anfordern der Gerichtsunterlagen zum Forderungstitel gegen eine juristische Person bei Consors Finanz und Creditreform.

Anfordern der Gerichtsunterlagen zum Forderungstitel gegen eine juristische Person
Anfordern der Gerichtsunterlagen zum Forderungstitel gegen eine juristische Person

Kontaktdaten der Firma Creditreform:

Verband der Vereine Creditreform e. V.
Hammfelddamm 13
41460 Neuss

Tel: +49 2131 Lies hier den kompletten Artikel “Forderungstitel anfordern”

Kanzlei Purps Vogel Flinder informieren

Die Kanzlei Purps Vogel Flinder arbeitet im Bereich des „effektiven und lösungsorientierten Forderungsmanagements“. Die Anwälte setzen Forderungen auch gerichtlich durch. Anfrage an Kanzlei Purps Vogel Flinder nach SHAEF.

Datenauskunft nach SHAEF an Kanzlei Purps Vogel Flinder

Kontaktdaten der Firma „Anwaltskanzlei … Lies hier den kompletten Artikel “Kanzlei Purps Vogel Flinder informieren”