KFW Kredit – Bewertung

Die GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB sind ausgewiesene Experten im Wirtschafts- und Finanzrecht. Die KFW Bank kündigte einen KFW Studienkredit, der nur Paraphe gezeichnet wurde und folglich der Vertragsschluss rechtlich ohne Relevanz und Geltung ist. Die Görg Rechtsanwälte als … Lies hier den kompletten Artikel “KFW Kredit – Bewertung”

Keine Einlassung mehr!

Einlassung? Nein, danke – nicht mit uns! Wir sehen das Ende des BRD-Verwaltungskonstrukts immer näher kommen. Mit der Inflation und dem Thema Gas- und Strompreise kommt Deutschland in eine Situation, indem der Normalverdiener seine Strom- und Gaspreise nicht mehr bezahlen … Lies hier den kompletten Artikel “Keine Einlassung mehr!”

Zensus 2022

Zensus2022: Mikrozensus sendet euch in den nächsten Tagen ein Schreiben zu. Sie wollen Daten erheben, die dazu dienen, dass entweder demnächst Zwangshypotheken (Inflation) erhoben werden können oder eine Zwangsbewohnung (Migrationspakt) bei Leerstand vorgenommen werden kann. Bitte haltet euch auch … Lies hier den kompletten Artikel “Zensus 2022”

Tadel für Auer Witte Thiel

Tadel aussprechen: Mein erstes Schreiben an Auer Witte Thiel Rechtsanwälte GbR haben ich den Fachkräften vom Rechtsdienstleister Auer Witte Thiel ein Handelsangebot zur Ablöse der Schenkung durch Sigma Kreditbank AG gemacht. Dieses Angebot wurde nicht angenommen. Ich sende einen Tadel … Lies hier den kompletten Artikel “Tadel für Auer Witte Thiel”

Auer Witte Thiel Rechtsanwälte

In meinem Beitrag über die Sigma Kreditbank AG und über den Formmangel beim Einreichen einer Klage vor einem deutschen Firmengericht bin ich auf die Gepflogenheiten dieser Rechtsanwälte und Rechtsdienstleister eingegangen. Heute habe ich den Firmen Auer Witte Thiel und Sigma … Lies hier den kompletten Artikel “Auer Witte Thiel Rechtsanwälte”

Lebensversicherung – Haftung?

Eine Lebensversicherung ist eine Versicherung, die Risiken wie den Tod absichern oder der privaten Altersvorsorge dienen. Beispiele für eine eine Risikolebensversicherung sind Riester-Rente, Rürup-Rente oder Private Rentenversicherung. Wir informieren uns über die Haftungsfrage bei einer Corona Impfung.

Wir schreiben unsere … Lies hier den kompletten Artikel “Lebensversicherung – Haftung?”

Gerichtsvollzieher: Schuldtitel

Gerichtsvollzieher arbeiten als Privatpersonen und können privat haftbar gemacht werden. Wir fassen kurz zusammen, wie man sich auf legalem Weg gegen die Gerichtsvollzieher wehren kann. Bitte benutzt die legale Mittel, die es in der BRD gibt, um euch dagegen zu … Lies hier den kompletten Artikel “Gerichtsvollzieher: Schuldtitel”

Streitwert: Widerspruch

Der gerichtliche Streitwert wird in der „Bundesrepublik Deutschland“ nach dem Gerichtskostengesetz (GKG) berechnet. Das Gerichtskostengesetz hat keinen räumlichen Geltungsbereich definiert und darf von Rechtsanwälten und Rechtspflegern nicht verwendet werden. Da der Beschluss nicht vom Richter mit Namensunterschrift gezeichnet ist, sondern … Lies hier den kompletten Artikel “Streitwert: Widerspruch”

Inkasso: Creditreform

Creditreform bzw. Crefo hat sich ein Forderungstitel bzw. Schuldtitel von dem kommerziellen Dienstleister Amtsgericht Musterstadt eingekauft. Forderungstitel und Schuldtitel sind keine gültigen und geltenden Rechtsmittel in der Bundesrepublik Deutschland.

Forderungstitel und Schuldtitel sind keine gültigen und geltenden Rechtsmittel in der Bundesrepublik Deutschland
Forderungstitel und Schuldtitel sind keine gültigen und geltenden Rechtsmittel in
Lies hier den kompletten Artikel “Inkasso: Creditreform”

DSGVO: Datenschutzauskunft

Wir stellen bei Inkasso, Anwälten, Juristen, Kanzleien, Rechtsdienstleistern und Forderungsmanagement Firmen eine DSGVO Datenschutz Anfrage und wollen die über uns gespeicherten Daten nach Datenschutzgrundverordnung DSGVO (früher BDSG) einsehen. Wir nutzen unser Auskunftsrecht und erstellen Arbeitspakete für diese Dienstleistungsfirmen.

DSGVO: Datenschutz Anfrage nach Datenschutzgrundverordnung
DSGVO: Datenschutz
Lies hier den kompletten Artikel “DSGVO: Datenschutzauskunft”

Haftpflichtversicherung: Schadensersatz

Haftpflichtversicherung muss Schadensersatz zahlen: Dass Richter ihre Urteile nicht unterschreiben, somit gegen BGB, §126 und ZPO §315 (kein Geltungsbereich) verstoßen und diese Urteile entsprechend kein gültiges Rechtsmittel in der Bundesrepublik Deutschland darstellen, ist eine Sache, aber Frau Rehda macht sich … Lies hier den kompletten Artikel “Haftpflichtversicherung: Schadensersatz”

Strafantrag: Marianne Rehda

Rechtsanwältin Marianne Rehda aus Brandenburg an der Havel bedient sich Gesetze, die keinen räumlichen Geltungsbereich haben und verwendet „Urteile“, die ohne Namensunterschrift des Richters ausgestellt wurden und somit kein gültiges Rechtsmittel in der „Bundesrepublik Deutschland“ darstellen. Sie möchte einen Kostenfestsetzungsantrag … Lies hier den kompletten Artikel “Strafantrag: Marianne Rehda”